Yogakurse nun auch barrierefrei

Berlin: Yennien Daoguan Berlin | Neukölln. Jeden Donnerstag von 18.30 bis 20 Uhr wird seit diesem Monat in Neukölln ein offener Yoga-Kurs für Menschen mit und ohne körperliche Einschränkungen angeboten. In wöchentlichen Kursen vermittelt Yoga-Lehrerin Katja Sandschneider, die selbst mit einem Handicap lebt, die uralte indische Lehre weiter. Das Kursprogramm wird individuell an die Teilnehmer angepasst. Der Kurs findet bei Yennien Daoguan Berlin in der Manitiusstraße 22 statt. Als Offene Stunde konzipiert, ist ein Einstieg jederzeit möglich. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich, alle Hilfsmittel sind vorhanden. Infos und Anmeldung unter www.yoga-barrierefrei.de. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.