Ampel-Umbau an der Grenzallee

Britz. Die Ampelanlage an der Ecke Grenzallee und Am Oberhafen soll barrierefrei umgebaut und die Grünphasen für Fußgänger verlängert werden. Das haben die Bezirksverordneten bei ihrer jüngsten Sitzung am 19. Juli einstimmig beschlossen. Der Grund liegt auf der Hand: An der Grenzallee 53 haben die Behindertenwerkstätten der „Vereinigung für Jugendhilfe“ ihren Sitz. Nun soll sich das Bezirksamt bei der zuständigen Verkehrsbehörde für eine neue Ampelanalage einsetzen. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.