"Dicke Linda" erstmalig im Weihnachtsflair

Wann? 12.12.2015 14:00 Uhr bis 12.12.2015 19:00 Uhr

Wo? Kranoldplatz, Kranoldpl., 12051 Berlin DE
Theresa Dühn organisiert den Regionalen Wochenmarkt und nun auch einen Weihnachtsmarkt. (Foto: Sylvia Baumeister)
Berlin: Kranoldplatz |

Neukölln. In diesem Jahr etablierte sich der Landmarkt „Die Dicke Linda“ auf dem Kranoldplatz mit frischen Produkten aus der Region (wir berichteten). Als Weihnachtsmarkt kehrt er nach Saisonende jetzt noch einmal in der kalten Jahreszeit zurück.

Bei der Premiere des „Dicke Linda-Weihnachtsmarktes“ erstrahlt der Kranoldplatz am 12. Dezember erstmalig in weihnachtlichem Lichterglanz. Zwischen 14 und 19 Uhr herrscht hier buntes Markttreiben in einer Kombination, wie es sie bisher noch nicht in Berlin gibt. Denn neben kreativen Geschenkideen sowie vielen Angeboten für einen Imbiss gibt es hier weiterhin, wie schon in der Saison von April bis Oktober, regionale Produkte, teilweise aus biologischer Herstellung. „Der Weihnachtsmarkt sollte auch diesen für die Dicke Linda bestimmenden Aspekt beinhalten“, erzählt die Anwohnerin Theresa Dühn. Auf eigene Initiative betreibt die 32-jährige Anwohnerin seit diesem Jahr den Markt, dessen Name auf die Kartoffelsorte „Dicke Linda“ zurückgeht, zweimal im Monat.

Zum Weihnachts-Special können Marktbesucher nun neben Accessoires, Spielzeug, Emaille, Schmuck, Taschen und Gartenartikeln beispielsweise auch Wildspezialitäten für einen leckeren Adventsbraten vor Ort einkaufen. Verschiedene Sorten Punsch und Glühwein dürfen natürlich ebenso wenig fehlen, wie weihnachtliche Musik, die vom Kirchenchor der Philipp-Melanchthon-Kirchengemeinde sowie von einer Solosängerin dargeboten werden. Ein Abenteuer für Kinder ist das Rösten von Stockbrot über offenem Feuer. „Dafür nehmen wir gern eine kleine Spende an, die dem Projekt Neuköllner Talente der Bürgerstiftung zugutekommen soll“, verrät Theresa Dühn. SB

Weitere Infos zum Marktangebot gibt es unter www.dicke-linda-markt.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.