Mosaik-Grundschule: Tag der offenen Tür am 9. Mai von 12 bis 16 Uhr

Die Mosaik-Grundschule am Adlergestell 133 stellt sich vor.
Berlin: Mosaik-Grundschule | 134 Schüler lernen seit 6 Jahren in unserer Grundschule in freier Trägerschaft. Individuelles Lernen und die Förderung der Selbstständigkeit sind Ziel unserer pädagogischen Arbeit. Auf vielfältige Methoden, durch Montessori-Orientierung oder fächerübergreifende Projekte lernen die Schüler in kleinen Klassen mit max. 18 Kindern mit zwei Lehrkräften. Durch zusätzliche Fördermöglichkeiten und durch fachgerechte Vertretungsstunden erzielen wir Leistungen, die z.B. in den VERA-Tests über dem Durchschnitt liegen. Unsere aktuellen Qualitätsumfragen erfreuten uns mit 98 % Schülerzufriedenheit und 91 % Elternzufriedenheit.

Zum diesjährigen Tag der offenen Tür bieten wir interessierten Familien an, am Projekt "Reise über die Kontinente" teilzunehmen. Am Sonnabend, 9. Mai, können Sie von 12 bis 16 Uhr mit unseren Lehrern und einigen Schülern zusammen lernen und so einen Einblick in unsere Arbeitsweise erhalten. Spaß und Wochenendstimmung sollen auch nicht zu kurz kommen. Kletterwand, Hüpfburg und Kostproben unserer hauseigenen 5-Sterne-Köchin sorgen für Abwechslung auf dem Schulhof. Als Gastgeschenk erhält jedes Kind einen Fuß- oder Basketball. Pünktliches Anmelden lohnt sich: Wir bieten Stipendiate für die ersten 5 Anmeldungen für das erste Jahr. Die Stipendiate teilen sich wie folgt auf: 1. Vertrag: 100 %, 2. Vertrag: 75 %, 3. -5. Vertrag: 50 %.

Mosaik-Grundschule, Adlergestell 133 (S-Bahnhof Betriebshof Schöneweide), 12439 Berlin, 41 76 68 59. Wir freuen uns auf Sie!

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden