Einbrecher in Apotheke ertappt

Niederschöneweide. Einem aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass am 11. September ein Einbrecher gefasst werden konnte. Der Anwohner der Brückenstraße hatte gegen 23.50 Uhr die ausgelöste Alarmanlage der nahen Apotheke bemerkt und die Polizei gerufen. Die Beamten fanden ein aufgehebeltes Fenster und entdeckten den Einbrecher noch in den Geschäftsräumen der Apotheke. Der 35 Jahre alte Mann wurde festgenommen und dem Einbruchskommissariat der Direktion 6 überstellt. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.