Neuer Aufzug für S-Bahnnutzer

Niederschöneweide.S-Bahnfahrgäste können sich am Betriebsbahnhof Schöneweide bald das Treppensteigen sparen. Derzeit wird ein Doppelaufzug gebaut, der die Fußgängerbrücke über das Adlergestell jeweils mit dem Bürgersteig des Adlergestells und dem Bahnsteig verbindet. Die rund 800 000 Euro teure Aufzugsanlage soll im Dezember in Betrieb genommen werden.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.