Rewe-Kunden spenden an Berliner Tafel

Am 21. November wurden die Lebensmittel an die Berliner Tafel übergeben. (Foto: REWE)
Niederschöneweide. Im Rahmen der Rewe Nachhaltigkeitswochen im November spendeten die Kunden vom Rewe-Markt in der Schnellerstraße 74 insgesamt 103 Tüten mit haltbaren Lebensmitteln an die Berliner Tafeln. Die Menge konnte am 21. November an die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Ausgabestelle in der Firlstraße übergeben werden.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden