Neustart der Jugendarbeit beim BSV AdW

Berlin: Archenhold Gymnasium |

Niederschöneweide. Die Jugendarbeit des BSV AdW ist wieder zurück in der Fußball-Abteilung! Nach langjähriger Auszeit kam Alexander May, um sie wieder zum Leben zu erwecken. Das erste große Turnier am Ostersonntag organisierte er auch gleich mit.

Fußball wurde im BSV Akademie der Wissenschaften auch in den vergangenen Jahren gespielt. Zumeist jedoch von etwas betagteren Herrschaften. Das sollte geändert werden und dank Alexander May wurde es das auch. Der Trainer wechselte nach einer Meinungsverschiedenheit mit seinem alten Club zusammen mit seiner ganzen Mannschaft zum BSV AdW und brachte dem Verein damit seine eigene F-Jugend. Die durfte sich am Ostersonntag gleich mit einigen der renommiertesten Fußballvereinen der Stadt messen. Die Reinickendorfer Füchse und Tennis Borussia waren beim Hallenturnier des BSV AdW am Start. Den Sieg räumte aber eine andere Mannschaft ab.

0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.