Dienstübergabe am Spreeufer

Die neue und die alte Chefin - Yvonne Peinelt (links) und Christin Fischer. (Foto: Ralf Drescher)

Yvonne Peinelt ist neue Chefin im NH Hotel Berlin Treptow

Niederschöneweide. Das NH Hotel Berlin Treptow hat mit Yvonne Peinelt eine neue Chefin. Sie ist Nachfolgerin von Christin Fischer.

Die gebürtige Cottbusserin ist seit 2001 bei NH, leitet seit 2013 das NH Berlin City Ost in Lichtenberg. Seit Anfang Juli ist sie nun auch für das Treptower Hotel verantwortlich. Ihre Anwesenheit muss sie nun auf beide Häuser verteilen. „Ein großer Vorzug hier in Treptow ist die Nähe zum jetzigen und künftigen Flughafen. Ich bin bereits dabei, im Umfeld hier neue Kontakte zu knüpfen“, sagt Yvonne Peinelt.
Ihre Vorgängerin Christin Fischer ist ein paar Hotel-Häuser weiter in Richtung Innenstadt gezogen. Auch sie ist jetzt für zwei Häuser verantwortlich, für das NH Potsdamer Platz an der Stresemannstraße und für das NH Kreuzberg am Heinrich-Heine-Platz.
In den gut drei Jahren in Schöneweide hatte sich die Hoteldirektorin stark vor Ort engagiert, unter anderem für einen Einwohnerantrag zum Erhalt des Wirtschaftsstandorts Rathenau-Hallen und beim ehrenamtlichen Bewerbungstraining für Achtklässler der Anna-Seghers-Schule.
Das NH Hotel Treptow an der Spreestraße gehört mit 126 Zimmern und 224 Betten zu den größten Hotels im Bezirk, es wurde 1998 eröffnet.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.