Blueskonzert in der Werkstatt

Niederschönhausen. "Blues in der Werkstatt" ist der Titel einer äußerst ungewöhnlichen Veranstaltung. Zu dieser laden Musiker und die K.I.B. Autoservice GmbH am 15. März um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) ein. Das Konzert findet in der Lkw-Werkstatt in der Blankenburger Straße 85-105 statt. Einer der angesehensten Boogie-Drummer Deutschlands, Micha Maass, hatte die Idee zu diesem ungewöhnlichen Konzert. Drei starke Frauen werden mit Rhythmusgruppe die Werkstatt musikalisch auf den Kopf stellen. Mit dabei sind die texanische Bluesrockerin Kat Baloun, Amy Zapf, die ganz unterschiedliche Musikstile beherrscht und zauberhafte Balladen singt, sowie die Berliner Saxofonistin Tine Tandler. Begleitet werden sie vom Gitarristen Martin Scheffler, vom Bassist Bernd Kuchenbecker und von Schlagzeuger Micha Maas. Der Eintritt kostet 25 Euro. Karten können unter 230 99 30 bestellt werden. Weitere Informationen auf www.michamaass.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.