Eine Hofdame plaudert

Niederschönhausen."Eine Hofdame aus der Zeit Friedrichs des Großen. Aus der Zeit gefallen" ist der Titel einer Veranstaltung im Schloss Schönhausen am Sonntag, 7. April, um 11 Uhr. Vorgestellt wird den Gästen Sophie von Brandt, eine Vertraute von Königin Elisabeth Christine. Diese lebte von 1731 bis 1782 und kannte sich bestens im Schloss Schönhausen aus. Eine Schauspielerin wird ihre Rolle übernehmen und freimütig über die alltäglichen und festlichen Erlebnisse der Hofgesellschaft plaudern. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt zehn Euro. Anmeldung: 0331 969 42 00.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden