Erinnerung an Komponisten

Niederschönhausen. "Der Komponist und Pianist Carl Maria von Weber in Berlin und Pankow" ist der Titel eines literarisch-musikalischen Vortrags, mit dem der Freundeskreis der Chronik Pankow ins neue Jahr startet. Im Brosehaus in der Dietzgenstraße 42 wird Vereinsmitglied Hans Klockmann am Donnerstag, 8. Januar, ab 15 Uhr die Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise nehmen. Weitere Informationen gibt es zu den Sprechzeiten im Brosehaus am Mittwoch und Sonntag von 14 bis 17 Uhr unter 47 47 16 49.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.