Ursula Karusseit im Schloss

Niederschönhausen.In ihrer Reihe "Pankower Schlossgespräche" lädt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten am 25. September zur nächsten Veranstaltung ein. Um 19 Uhr hat der Moderator und Historiker Robert Rauh die Schauspielerin Ursula Karusseit zu Gast. Robert Rauh wird sie porträtieren und ihre Sicht auf aktuelle gesellschaftliche Debatten erfragen. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Anmeldung unter 0331 969 42 00. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.schönhausener-schlossgespräche.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.