Spaziergang mit Dirk Jordan: Aktuelles und Zeitgeschichte

Wann? 21.05.2017 11:00 Uhr

Wo? S-Bahnhof Schlachtensee, Am Schlachtensee, 14129 Berlin DE
Berlin: S-Bahnhof Schlachtensee | Nikolassee. Der Regionalhistoriker Dirk Jordan lädt am Sonntag, 21. Mai, 11 Uhr zu einem zeitgeschichtlichen Spaziergang in Schlachtensee ein. Die Route führt anderem an den Schlachtensee, an dem die umstrittene Hunderegelung gilt, zum Wohnhaus von Willy Brandt, zum Zwangsarbeiterlager der Firma Fischer, zu den Stoplersteinen für die Familie Casparius und zu den ältesten Häusern der Laubenkolonie Schlachtensee. Unter anderem kommt an der Breisgauer Straße sicher das Thema eines Orsteils Schlachtensee zur Sprache. Jordan ist der Initiator dieser Idee. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Schlachtensee, Seeseite. Der Spaziergang wird rund zwei Stunden dauern. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.