Bibel & Korangarten in Berlin-Schlachtensee

Bibel & Korangarten der Evangelischen Kirchengemeinde Schlachtensee
Berlin: Evangelische Kirche Schlachtensee | Religiöser Garten mit Pflanzen der Heiligen Bücher Bibel und Koran

Im Rahmen der Flüchtlingsbetreuung in der evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Schlachtensee entstand die Idee, gemeinsam mit den Flüchtlingen aus Eritrea einen Ort zu schaffen, an dem die Übereinstimmungen in den monotheistischen Religionen am Beispiel eines religiösen Gartens konkret gezeigt werden können.



Im April 2016 wurde in Abstimmung mit dem Gemeindekirchenrat der Johanneskirche in Berlin-Schlachtensee mit der Anlage dieses Gartens begonnen. Binnen weniger Monate wurden in Kooperation mit Muslimen und Christen aus Eritrea 29 Pflanzen gesetzt, die den für ihre Auswahl notwendigen strengen Auswahlkriterien genügten.

Der religiöse Garten (BIBEL & KORANGARTEN) zeigt eine Auswahl von Pflanzen, die in der Bibel und im Koran eine Rolle spielen. Sie sind mit ihren botanischen Namen und in den Sprachen der Herkunftsländer gekennzeichnet. Sie werden von einer Auswahl der sie betreffenden Bibelzitate und Koranverse begleitet.

Der Garten bietet eine willkommene Gelegenheit für anregende botanisch / theologische Diskurse.

Sie finden den Garten im Gemeindegarten der Johanneskirche Schlachtensee, Matterhornstraße 37-39, 14129 Berlin

Für Fragen und Anregungen senden sie bitte eine E-Mail an:
heinzdetlefgregor@gmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.