Bäume werden neu gepflanzt

Oberschöneweide. In der Wilhelminenhofstraße wurden jetzt die letzten 12 der erst 1999 gepflanzten Robinien gefällt. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilte, waren die Bäume im Wurzelbereich bereits stark geschädigt. Die Neubepflanzung erfolgt mit Buchen und Felsenbirnen. Zuerst muss jedoch der Untergrund vorbereitet werden, dafür müssen eventuell sogar Versorgungsleitungen demontiert werden. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.