Feuer an der Wuhlheide

Oberschöneweide. Bei einem Abendspaziergang am 19. Juli hatte eine Anwohnerin in der Straße An der Wuhlheide Rauch gerochen und dann Flammen an einem BMW entdeckt. Daraufhin alarmierte sie Polizei und Feuerwehr. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen löschen, das Auto wurde stark beschädigt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.