Kreatives Wochenende für die Jüngsten

Am Wochenende können die Jüngsten im FEZ ganz viele Dinge ausprobieren. (Foto: FEZ)
Berlin: FEZ Wuhlheide |

Oberschöneweide. Am 7. und 8. November können die Jüngsten im FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, ihre Fähigkeiten ausprobieren, entdecken und beweisen. Das Wochenende richtet sich speziell an Familien mit Kindern im Alter von einem Jahr bis fünf Jahre.

Auch wenn mal etwas schiefgeht, wollen kleine Kinder nicht gleich Hilfe. Auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit probieren sie sich aus und trauen sich immer mehr allein zu. Manchmal brauchen sie jedoch professionelle Anleitung. Im FEZ bekommen sie an dem Wochenende jede Menge Raum und Zeit, allein oder gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern Geschichten zu hören, mit Bausteinen zu stapeln, mit Muscheln im Sand zu spielen, mit Farben Bilder zu gestalten oder einfach nur zu entspannen.

Mit Augen, Ohren, Nase, Händen und Füßen erkunden sie den großen Bau-Spiel-Platz, die Matten-Rutsche, den Sandspielplatz, das Barfuß- und das Spielzimmer. Rollen, drücken, streichen, quetschen – aus Ton lässt sich vieles machen. Bei Kindertanz und Spielen können die Jüngsten herumtollen und sich zur Musik bewegen. Oder sie lassen bunte Kugeln auf Holz-Kugelbahnen herunterkullern. Theater und ein Bilderbuch(mitmach)kino ergänzen die kreativen Angebote.

Geöffnet ist am Sonnabend von 13 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet drei, für Familien zehn Euro. sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.