Die Reise nach "Tut mir gut"

Oberschöneweide.Auf der Suche nach körperlicher Fitness, ausgewogenem Essen, Wellness und Entspannung begeben sich die Frühlingsfestbesucher im FEZ, Straße zum FEZ 2, auf die Reise nach "Tut mir gut". Profiköche laden zum Angrillen, die Koch- und Grillschule Berlin präsentiert Gerichte jenseits von Steak und Würstchen. Fitnessgeräte und -tests stehen bereit, kompetente Trainer beraten zu Rücken- und Entspannungstraining, Für die Kleinen stehen Bewegungsangebote wie Hüpfeburg und Rollenrutsche bereit. Auch Entspannung ist wichtig, wie bei bioenergetischer Meditation oder Shiatsu. In Schnupperkursen können Eltern und Kinder hier erste Erfahrungen sammeln. Auch bei frühlingshaftem Basteln und Gestalten von Figuren und Gestecken oder bei der japanischen Faltkunst Origami ist Entspannung möglich. Geöffnet ist am 5. April 13 bis 19 Uhr, am 6. April 12 bis 18 Uhr, Eintritt drei, für Familien zehn Euro, www.fez-berlin.de.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.