Eisenbahn dreht Herbstrunde

Oberschöneweide. Vom 10. bis 12. Oktober drehen die Züge der Berliner Parkeisenbahn im Rahmen des Saisonausklangs noch einmal ihre Runden in der Wuhlheide. Im Einsatz sind drei Dampfloks, darunter letztmals vor dem Fristablauf ihres Kessels die 1950 gebaute Trümmerbahnlok "Klaus". Gefahren wird an allen drei Tagen von 11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Die nächsten Termine sind die Nikolausfahrten am 1. sowie 6. und 7. Dezember. Anmeldungen dafür sind bereits jetzt unter 53 89 26 60 oder nikolaus@parkeisenbahn.de möglich.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.