Modellbautag in der Wuhlheide

Oberschöneweide.Am Sonntag, 16. Juni, lädt der Modellpark Berlin-Brandenburg, Eichgestell 4, zu einem Modellbautag ein. Vereine zeigen eine H0-Eisenbahnanlage sowie Schiffs- und Flugzeugmodelle. Außerdem können die Besucher die über 80 Nachbauten historischer Gebäude in Berlin und dem Umland besichtigen, darunter die Schlösser Friedrichsfelde und Königs Wusterhausen das Spandauer Rathaus, Burg Rabenstein sowie das Brandenburger Tor. Geöffnet ist von 10 bis 17 Uhr, der Eintritt kostet 4,50, für Schwerbehinderte drei Euro. Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren zahlen 2,50 Euro. Zu erreichen ist der Modellpark mit der S-Bahn bis Karlshorst, danach zwei Stationen mit der Tram M 17, 27, 37 bis Hegemeisterweg, danach zirka 500 Meter Fußweg. Informationen unter www.modellparkberlin.de.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.