Straßenbau wird verschoben

Oberschöneweide. Die für Mitte Juli geplante Instandsetzung der Fahrbahnen von Edison- und Siemensstraße wird aus technischen Gründen verschoben. Nun soll die Fahrbahnerneuerung vom 2. bis 23. August stattfinden. Die Edisonstraße wird dann in Fahrtrichtung An der Wuhlheide auf eine Spur beschränkt. Die Siemensstraße wird in Richtung Stubenrauchbrücke zur Einbahnstraße, die Umleitung erfolgt über die Wilhelminenhofstraße.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.