Zufahrt durch die Wuhlheide dicht

Oberschöneweide. Weil die Fahrbahn erneuert wird, ist die Rudolf-Rühl-Allee vom 17. bis 31. Juli zwischen Köpenicker Straße und An der Wuhlheide komplett gesperrt. Damit ist die wichtige Verbindung zwischen Biesdorf und Karlshorst sowie der Autobahnzufahrt in Adlershof blockiert. Die Umfahrung ist über Köpenicker Straße, Tiergartenstraße und Hoppendorfer Straße möglich. Tagsüber können Autofahrer auch durch das Gelände des Innovationsparks Wuhlheide fahren. Von Karlshorst aus sollte die Baustelle über Treskowallee und Straße An der Wuhlheide umfahren werden.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.