Eine kulinarische Reise um die Welt

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Das FEZ, Straße zum FEZ 2, lädt am 25. und 26. Februar unter dem Motto „Kochen mit Freunden“ zu einer kulinarischen Reise um die Welt ein. In zehn Mitmachküchen können die Besucher erleben, wie Familien in Syrien, Brasilien, Bosnien, England, Kamerun und weiteren Ländern ihr Essen zubereiten. Die Schirmherrschaft hat Fernsehkoch Achim Müller übernommen, der an beiden Tagen auch selbst den Kochlöffel schwingt. An weiteren Stationen können Kinder ein eigenes Kochbuch gestalten, die Herstellung von Lebensmittelfarben bestaunen oder beim Schnippeln der Zutaten für eine 50-Liter-Gemüsesuppe mitmachen. Geöffnet ist jeweils von 12 bis 18 Uhr, das Tagesticket kostet 7,50 Euro, Familien ab drei Personen zahlen jeweils sechs Euro. Mehr zum Programm unter www.fez-berlin.de. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.