Marode Figuren werden abgebaut

Oberschöneweide. Auf dem Spielplatz „Schöne Weide“ in der Deulstraße 19-20 müssen in diesen Tagen die gemeinsam mit Kindern im Jahr 2001 hergestellten Phantasiefiguren demontiert werden. Sie haben durch Korrosion gelitten, scharfkantige Schadstellen sind zur Unfallgefahr geworden. Beim Abbau muss der Spielplatz tageweise gesperrt werden. Als Ausweichstandort steht der nahe gelegene Mehrgenerationenspielplatz in der Deulstraße 25-26 zur Verfügung. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.