Sachspenden für Flüchtlinge gesucht

Berlin: Ansprechbar | Oberschöneweide. Seit Kurzem sind im angrenzenden Lichtenberger Ortsteil Karlshorst Flüchtlinge untergebracht. Wer die Hilfsbedürftigen unterstützen möchte, kann jetzt Sachspenden in der „Ansprechbar“, Siemensstraße 15, abgeben. Gebraucht werden unter anderem Sommerbekleidung für Erwachsene, Jugendliche und Kinder sowie Hygieneartikel und Badelatschen für die Duschen in allen Größen. Auch Spielzeug wie Dreiräder, Roller und Kinderfahrräder können abgegeben werden. Geöffnet ist die „Ansprechbar“ Montag von 16 bis 18 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr und Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.