Sporthalle im FEZ wieder frei

Oberschöneweide. Die Sporthalle im FEZ Wuhlheide steht bald wieder der Allgemeinheit zur Verfügung. Weil das Lageso dem Betreiber gekündigt hatte, sind die letzten Flüchtlinge am 20. Mai ausgezogen. Aufgrund der angespannten Situation waren dort seit November 2015 rund 220 geflüchtete Menschen untergebracht worden. Die Betroffenen wurden in anderen Einrichtungen untergebracht. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.