Aufholjagd nicht belohnt

Oberschöneweide. Im Heimspiel gegen den SV Buchholz II setzte es am vergangenen Sonntag eine 2:3-Niederlage. Damit ist A-Klassen-Absteiger Askania Coepenick auch nach zwei Spielen punktlos. Allerdings wäre ein Punkt wohl verdient gewesen. Nach schwacher Anfangsphase und einem 0:2-Rückstand steigerte sich die junge Mannschaft kontinuierlich. Block (47.) und Dorka (80.) trafen sogar zum Ausgleich. Kurz vor Schluss machte ein folgenschweres Foul im Strafraum die ganze Arbeit aber zunichte.

Bei den Kickers Hirschgarten wartet am Sonntag (14 Uhr, Hirschgartendreieck) ein echtes Derby und die nächste Chance auf drei Punkte.

SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.