EDEKA-Markt: Frische Vielfalt in der Kottmeierstraße 3

Bei EDEKA ist Frische zum Greifen nah. Warum? Weil der Markt Obst und Gemüse aus regionalem Anbau im Sortiment hat. (Foto: Sabine Kalkus)
Berlin: EDEKA-Markt |

Frische, Qualität und Tradition – wenn Edeka einen neuen Markt eröffnet, dann schwingt immer etwas Stolz mit. Zu recht! Davon dürfen sich ab sofort die Kunden im neuen EDEKA-Markt in der Kottmeierstraße 3 überzeugen.

Auf 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert sich ein vielfältiges Sortiment mit über 15 000 Artikeln. Neben den Frischetheken mit Fleisch, Wurst, Käse lockt der Edeka-Markt zu einer „leckeren Auszeit im Grünen“. Äpfel, Birnen und Steinobst – oft von den Obstwiesen aus der Region, Kartoffeln, Kohl und Salate von Brandenburger Äckern, sind hier ebenso wie Kiwis, Mangos, Avocados, Papayas und Passionsfrüchte zum Greifen nah. „Selbst wenn die Herkunft unserer Obst- und Gemüsevielfalt mal mit der Sonne wandert, bleiben Frische und Geschmack nicht auf der Strecke: Unser Obst und Gemüse findet stets den kürzesten Weg in unseren EDEKA-Markt“, verspricht Marktleiter Oliver Kruppa.

Genussvoll gehlt es auch im seperaten Backshop zu. Hier erwarten die Kunden nicht nur frische Backwaren, im gemütlichen Imbissbereich ist man auch gern zu einer kleinen Kaffeepause eingeladen. „Uns ist es wichtig, mit unseren Angeboten die Bewohner im Kiez anzusprechen“, sagt Oliver Kruppa dazu. Überhaupt versteht sich der neue EDEKA-Markt als toller attraktiver Nachbarschaftsladen. „Als Vollsortimenter bieten wir hier in einem moderen Ambiente einfach alles an, was man täglich braucht“, ist sich das Team sicher. Den 28 Mitarbeitern ist die Zufriedenheit der Kunden wichtig. Genauso wie die guten nachbarschaftlichen Beziehungen. Zur Eröffnung wurde daher auch eine Spende von je 1000 Euro an die Schule an der Wuhlheide und die Kita "Plönzwerge" überreicht.

Der EDEKA-Markt ist Montag bis Sonnabend von 7-21 Uhr geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.