Auf frischer Tat geschnappt

Pankow. Der Bezirk ist Berliner Spitzenreiter in puncto Fahrraddiebstähle. Leider gelingt es nur selten, die meist professionell agierenden Diebe zu schnappen. Vor wenigen Tagen gelang dies Beamten des Polizeiabschnitts 13. Sie beobachteten nachts zwei Männer, die gerade das Schloss eines Damenfahrrads an der Ecke Damerow- und Pasewalker Straße aufschnitten. Danach luden sie es in ihr Auto ein. Die Polizisten nahmen die beiden Männer im Alter von 31 und 36 Jahren fest, noch ehe sie losfahren konnten. Das Fahrrad und der Bolzenschneider, der zur Tat benutzt wurde, stellten die Polizisten sicher. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.