Jazz und gute Laune: Im Bürgerpark wird zu Pfingsten vier Tage lang gefeiert

Wann? 02.06.2017 17:00 Uhr bis 05.06.2017 21:00 Uhr

Wo? Bürgerpark Pankow, Wilhelm-Kuhr-Straße, 13187 Berlin DE
Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr auf viele Besucher bei Jazz im Park. (Foto: Jürgen Kirschke)
Berlin: Bürgerpark Pankow |

Pankow. Zu Pfingsten gibt es im Bürgerpark wieder „Jazz im Park“. Und diesmal wird sogar an vier Tagen gefeiert.

Die Grünanlage im Herzen Pankows wird vom 2. bis 5. Juni zu einem Mekka für Jazz- und Swing-Liebhaber. Unterstützt vom Bezirksamt , vom Verein Für Pankow und weiteren Partnern wird das Fest von der Agentur Stage Craft veranstaltet. Starten wird Jazz im Park in diesem Jahr bereits am Freitagabend. Andrej Hermlin feiert mit seinem Swing Dance Orchestra und Überraschungsgästen sein 30. Bühnenjubiläum im Bürgerpark. „Ein schöner Auftakt für die diesjährigen Konzerte“, meint Stage-Craft-Chef Rainer Gehrmann. Er kam vor neun Jahren auf die Idee, dieses Festival aus der Taufe zu heben.

Wie in den vergangenen Jahren wird von Sonnabend bis Montag der das Festival um 11 Uhr für die Gäste eröffnet. Mit vielfältigen kulinarischen Angeboten, einem Kunstmarkt und der Galerie im Festzelt werden die Jazzkonzerte auf der Open-Air-Bühne umrahmt. Für die kleinen Besucher stehen ein historisches Karussell, eine Kindereisenbahn und Wasserbälle bereit. Vereine präsentieren sich den Gästen.

Nicht nur Jazzklänge werden zu hören sein. Die Abendkonzerte halten eine vielfältige Auswahl an weiteren Musikrichtungen bereit. So tritt in großer Besetzung am Pfingstsonntag die Band „Die Zöllner“ auf. Der Abschlussabend am 5. Juni gehört der Modern Soul Band Berlin. Wer Jazz im Park in den vergangenen acht Jahren verfolgt hat, weiß, dass auch der Künstlernachwuchs am Pfingstwochenende vertreten sein wird. Formationen der Musikschule „Béla Bartók“ sind ebenso dabei wie die Schülerinnen der Ballett- und Tanzschule Hadrich aus Pankow. BW

Das Festgelände ist am Freitag von 17 bis 23 Uhr, Sonnabend und Sonntag von 11 bis 23 Uhr sowie Montag von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet sechs, ermäßigt fünf Euro. Alle unter 14 Jahre haben freien Eintritt. Für die Abendkonzerte beträgt der Eintritt 20, ermäßigt 18 Euro. Das ganze Programm steht im Internet auf www.pankow-feiert.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.