offline

Stefanie Borowsky

Startpunkt ist: Pankow
registriert seit 13.10.2016
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 6 Gefolgt von: 0

Singen vor dem Rathaus

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 15.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler lädt zum traditionellen Weihnachtskonzert am 24. Dezember um 16 Uhr auf dem Vorplatz des Rathauses Schöneberg ein. Das „Schöneberger Blechbläserensemble“ der Leo Kestenberg Musikschule wird mit weihnachtlichen Liedern auf die Feiertage einstimmen. Zum Abschlusslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ wird traditionell das Geläut der Freiheitsglocke über dem John-F.-Kennedy-Platz...

1 Bild

Anwohner entfernen Kastanienlaub am Bayerischen Platz

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 14.12.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Bayerischer Platz | Schöneberg. Vor einigen Tagen trafen sich zwölf engagierte Bürger, um Kastanienlaub am Bayerischen Platz und in der Innsbrucker Straße zu entfernen. „Niemand fühlt sich für das Laub verantwortlich“, beanstandete die Anwohnerin Karin Brennecke. „Das Problem liegt darin, dass die Zuständigkeit zwischen BSR und Grünflächenamt hin- und hergegeben wird. Laut Grünflächenamt ist die BSR verantwortlich. Diese kümmert sich jedoch nur...

Marktzeiten geändert

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 14.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Winterfeldtplatz | Schöneberg. Der Wochenmarkt auf dem Winterfeldtplatz findet am Sonnabend, 24. Dezember, sowie am Sonnabend, 31. Dezember, jeweils von 8 bis 13 Uhr statt. stb

1 Bild

Die „Bildungstankstelle" im Kinder- und Jugendhaus Bolle bietet Hausaufgabenbetreuung und mehr

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Marzahn | am 14.12.2016 | 125 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendhaus Bolle | Marzahn.„Am besten gefällt mir, dass sie uns bei den Hausaufgaben helfen!“ lobt die zehnjährige Lara. „Und dass sie Zeit für uns haben!“ Gemeint ist das Projekt „Bildungstankstelle“ im Kinder- und Jugendhaus Bolle.Ein paar Tische weiter macht Jan (6) Rechenaufgaben. „Dafür bekomme ich Lernpunkte, für die ich mir dann etwas für die Schule aussuchen darf!“, erklärt er. Neben Lara und Jan kommen täglich etwa 100 Kinder und...

Interkulturelles Kochbuch

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 13.12.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Über den Tellerrand e.V. | Schöneberg. Professionelle Spitzenköche aus Berlin haben gemeinsam mit Flüchtlingen, die in Deutschland leben, ein interkulturelles Kochbuch mit mehr als 45 Rezepten verfasst. Unter dem Motto „Food Fusion“ wurden bei zwölf Kochbegegnungen regionale Zutaten mit Zutaten aus den Heimatländern der Geflüchteten gemischt und so zu neuen Gerichten verschmolzen. Persönliche Anekdoten und Erfahrungen der Kochenden rund um das Thema...

Neue Laborräume am Klinikum

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 09.12.2016 | 134 mal gelesen

Berlin: Auguste-Viktoria-Klinikum | Schöneberg. Am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum sollen neue Gebäude für OP-Säle, Intensivstation, Bettenstationen, Radiologie und eine Technikzentrale entstehen. Nun ist die erste Etappe geschafft. Durch den Umzug des Labors in Haus 8 sind die alten Laborräume in Haus 14 bereit für den Abriss. So wird Platz für den Neubau am Grazer Damm geschaffen. Die neuen Räume befinden sich im dritten Obergeschoss über der...

2 Bilder

Junge Frauen zeigen Mode und Schmuck

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Friedenau | am 08.12.2016 | 79 mal gelesen

Berlin: Lauterstraße | Friedenau. Das Ausbildungs- und Kulturcentrum (AKC) in der Lauterstraße bietet jungen Frauen und Müttern in schwierigen Lebenssituationen die Möglichkeit einer außerschulischen Berufsausbildung in Teil- oder Vollzeit. Anfang Dezember lud es zum Tag der offenen Tür ein.Besucher konnten die Jahreskollektionen der Auszubildenden im Bereich Damenmaßschneider- und Goldschmiedehandwerk bestaunen und sich über die Arbeit des AKC und...

Sprechstunden entfallen

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 06.12.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendgesundheitsdienst Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Am 23. und am 30. Dezember finden keine Sprechstunden des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes in der Kurmärkischen Straße statt. Ersatzweise kann die Sprechstunde in der Welserstraße 23 (donnerstags von 15 bis 17 Uhr) genutzt werden. Weitere Informationen unter  902 77 61 29. stb