Der Baum des Jahres

Pankow. Die Traubeneiche ist der "Baum des Jahres 2014". Aber was ist das für ein Baum? Wo wächst er? Warum wurde gerade er zum Baum des Jahres erklärt? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in einem Vortrag, zu dem der Naturschutzbund Nabu einlädt. Gehalten wird er von Marion Scheich von der Fachgruppe Baumschutz am 11. Februar um 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle in der Wollankstraße 4. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist aber willkommen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.