Ein Schwede bei Pankebuch

Pankow. Der schwedische Autor Mikael Bergstrand ist am 2. September in der Buchhandlung Pankebuch zu Gast. Um 20 Uhr stellt er in der Wilhelm-Kuhr-Straße 5 seinen gerade in deutscher Sprache erschienenen Roman "Der Fünfzigjährige, der nach Indien fuhr und über den Sinn des Lebens stolperte" vor. Moderiert wird die Veranstaltung von Suzanne Forsström, den deutschen Part liest Denis Abrahams. Das Buch war in Schweden ein großer Erfolg; der Roman stand lange auf Platz eins der Bestsellerliste und wurde bereits in zehn Sprachen übersetzt.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.