Erinnerung an bewegte Zeiten

Weißensee. Zu einer neuen Veranstaltungsreihe "Pankower Salon" lädt die Initiativgruppe "SPD Pankow: direkter, transparenter, demokratischer" am 11. Dezember um 20 Uhr ein. Ihr Gast im Roten Salon der Brotfabrik am Caligariplatz ist Wolfgang Thierse. Unter dem Motto "Bewegte Zeiten" wird der frühere Bundestagspräsident über seinen persönlichen und beruflichen Werdegang sowie über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen sprechen. Befragt wird er dazu von der Abgeordneten Clara West. Der Eintritt ist frei.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.