Erzählcafé bei Paula Panke

Pankow. Zu einem Erzählcafé "Leben und Arbeiten in Europa" lädt das Frauenzentrum Paula Panke am 12. Dezember ein. In der Schulstraße 25 ist Ingrid Guettaf zu Gast. Die 28-Jährige wuchs in Frankreich auf. Nach ihrem Studium lebte und arbeitete sie unter anderem mit einem Stipendium der EU in der Türkei. Über ein weiteres EU-Programm kam sie nun nach Berlin. Ein Jahr lang wird sie im Frauenzentrum Paula Panke arbeiten. Im Erzählcafé möchte sie über ihre bisherigen Erfahrungen in Europa berichten. Außerdem informiert sie darüber, welche Möglichkeiten es gibt, mit Unterstützung eines EU-Programms längere Zeit in einem anderen europäischen Land zu verbringen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter 485 47 02 an.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.