Es geht um die Psychiatrie

Pankow.Mit dem Thema "Krankheitseinsicht und Compliance: Wem nützt das?" setzt am 12. Dezember um 18 Uhr das Bezirksamt seine Reihe "Pankower Psychoseminar" fort. Diese Veranstaltung im Gesundheitshaus an der Grunowstraße 8-11, Raum 303, richtet sich an Menschen mit Psychiatrieerfahrung, Angehörige von psychisch Kranken sowie alle anderen Menschen, die Interesse an diesem Thema haben. Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt von Gesundheitsamt und Volkshochschule Pankow. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ziel des Seminars ist es, zum einen Wissen zu vermitteln. Zum anderen möchte es dazu beitragen, Einstellungen und Verhaltensweisen gegenüber Betroffenen zu verändern und Vorurteilen entgegenzuwirken. Mehr Informationen gibt es im Bezirksamt: 902 95 50 11.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden