Führung über den Schlachthof

Pankow.Zu einer kommentierten Führung mit dem Fahrrad über den ehemaligen Zentralvieh- und Schlachthof an der Eldenaer Straße lädt der Museumsverbund Pankow am 8. September ein. Treffpunkt ist um 12 Uhr am S-Bahnhof Storkower Straße. Der Schlachthof war vor über 130 Jahren eröffnet worden. Er wurde auch als "Bauch von Berlin" bezeichnet. Zweimal wurde er erweitert. Bald nach der Wende kam das Aus für den Betrieb. Als Berlin in den 90er-Jahren von Olympia träumte, sollte dort das olympische Dorf entstehen. Daraus wurde zwar nichts, aber in den vergangenen Jahren gab es dort viele neue Gewerbeansiedlungen und Wohnungsbau. Man findet aber noch vieles auf dem Gelände, was an den einstigen Schlachthof erinnert. Wer an der Führung mit dem Fahrrad teilnehmen möchte, meldet sich beim Musemsverbund unter 902 95 39 16 an.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.