Haben Sie bei uns eine gute Zeit!

Am heimischen Herd entstanden seit jeher die Gerichte, mit denen wir mehr verbinden als satt zu werden. Wir sahen beim Kochen zu, spürten die Wärme und Geborgenheit der Familie, die Besonderheit eines Augenblicks, naschten aus dem Topf und verbrannten uns so einige Male die Schnute dabei. Diese Gerichte wecken Erinnerungen in uns, zaubern uns ein Lächeln auf die Lippen und werden damit zu unseren Leibgerichten, die wir ein Leben lang lieben und doch viel zu selten essen.Dabei sind dies oft ganz einfache Speisen, wie Senf-Eier, Klopse. Aber auch Klassiker wie Kohlrouladen, Schnitzel, Eisbein, Kassler oder Festtagsgerichte wie Rindsrouladen, Ente oder Gans.

Und genau deshalb gibt es das Restaurant "Daheim". Alle Gerichte bereiten wir frisch für Sie zu und orientieren uns, wie es ehedem war und heute wieder so sein soll, am regionalen und saisonalen Angebot der Natur.

Und wenn wir alles richtig machen, dann nehmen Sie den ersten Bissen zu sich, schließen kurz die Augen, sind wieder Kind, lächeln und würden am Ende insgeheim am liebsten den Teller abschlecken.

Wir freuen uns auch auf Vegetarier und bieten eine reichhaltige Auswahl vegetarischer Gerichte in unserer Speisekarte an. Auch die Kleinen sollen sich bei uns wohlfühlen, mit kindgerechten Gerichten und einer Spielecke in unserem kleinen Gastraum, der vorrangig den Familien mit Kindern zur Verfügung steht.

Ab Dezember können Sie bei uns jeden Sonnabend und Sonntag ab 9 Uhr zum Frühstücksbuffet Platz nehmen.

Restaurant "Daheim", Neumannstraße 136/Ecke Wisbyer Straße, 13189 Berlin, 689 17 502, www.willkommen-daheim.de. Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-23 Uhr, Sa 9-23 Uhr, So 9-23 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden