In der Platanus-Schule wird auf Englisch und Deutsch gelehrt

Kristin Wendorf und Dr. Karen Krüger möchten mit dem Stipendium noch mehr leistungsstarke Schüler für das Gymnasium interessieren. (Foto: BW)

Pankow. Die Platanus-Schule vergibt für das kommende Schuljahr erstmals Stipendien für Gymnasiasten der siebten Klassen. Dem bilingualen Gymnasium in der Berliner Straße 12 sind Schüler willkommen, die mehr als drei Stunden Englischunterricht in der Woche absolvieren möchten.

"Bei uns lernen die Schüler nicht nur Englisch, sie lernen auch auf Englisch", sagt Kristin Wendorf, eine der Geschäftsführerinnen der gemeinnützigen Platanus Bildungs GmbH. Die Schule ist das einzige zweisprachige Gymnasium Pankows in freier Trägerschaft. Der Unterricht erfolgt dort in einigen Fächern auf Deutsch, in anderen auf Englisch. So bleiben die Schüler in beiden Sprachen fit.Eine weitere Besonderheit der Schule: Es gibt in den Klassen maximal 18 Schüler. So kann jeder intensiv in seiner Klasse lernen. Die Idee, jetzt Stipendien zu vergeben, entstand an der Schule vor einigen Wochen. Den Stipendiaten wird das übliche Schulgeld ganz oder teilweise erlassen. "Unser Ziel ist es, noch mehr leistungsstarke Schüler für unser Gymnasium zu interessieren", sagt Schulleiterin Dr. Karen Krüger. Bewerben kann sich um das Platanus-Stipendium jeder Schüler der künftigen Klassenstufe sieben, dessen Notendurchschnitt besser als 1,8 ist und der Interesse am bilingualen Ausbildungsgang an der Platanus-Schule hat.

Das Platanus-Gymnasium wird zurzeit von 74 Schülern der siebten bis neunten Klassen besucht. Diese lernen als weitere Fremdsprache Spanisch. "Diese Englisch-Spanisch-Kombination ist für Pankower Gymnasien eher ungewöhnlich", berichtet Schulleiterin Krüger. Unter dem Dach der Platanus Bildungs GmbH gibt es außerdem eine Grundschule. Die wird zurzeit von 62 Schülern der ersten bis dritten Klasse besucht. Vorbereitet auf den Grundschulbesuch werden Kinder in der dritten Einrichtung unter dem Platanus-Dach: einem Kindergarten mit Vorschule. Auch dieser ist mit 73 Kindern sehr gut ausgelastet.

Weitere Informationen gibt es unter 490 04 88 00 und auf www.platanus-schule.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.