Konzert in der Hoffnungskirche

Pankow.Die evangelische Hoffnungskirchengemeinde setzt ihre Reihe "Klänge der Hoffnung" am 25. Mai um 19.30 Uhr fort. Das Motto des Konzerts lautet "Wach auf, meins Herzens Schöne". In der Kirche an der Elsa-Brändström-Straße erklingt an diesem Abend alte und neue Musik für Gesang und Gitarre. Zu Gast sind die Sopranistin Anna Moritz, die Mezzosopranistin Inga Philipp und die Gitarristin Beate Hörmann. Die drei bringen Lieder und Arien alter Meister und neuerer Komponisten zu Gehör. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro. Weitere Informationen und Kartenbestellung unter 472 02 19.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.