Konzert in der Hoffnungskirche

Pankow. Zu einem Sommerkonzert unter dem Motto "Klänge der Hoffnung" lädt die evangelische Hoffnungskirchen-Gemeinde am 28. Juni um 19.30 Uhr in die Kirche in der Elsa-Brändström-Straße 36 ein. Auf dem Programm steht ein Konzert mit Musik aus der französischen Romantik. Es erklingen Werke für Chor, Orgel, Streichquartett und Kontrabass. Es singen und spielen die Kantorei der Hoffnungskirche, Christian Enzmann (Bariton), das Vineta-Quartett, Miriam Wittulski am Kontrabass und Ulrike Triebs an der Orgel. Die musikalische Leitung hat Michael Geisler. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Karten gibt es an der Abendkasse.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.