Markt am Bahnhof ist noch bis 22. Dezember geöffnet

Auf den Weihnachtsmarkt kommt auch hin und wieder der Weihnachtsmann. Robert Heimlich konnte sich über ein kleines Geschenk von ihm freuen. (Foto: BW)

Pankow. Der Ortsteil hat endlich wieder einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt. Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) eröffnete den "1. Alt-Pankower Weihnachtsmarkt" auf dem südlichen Teil des sogenannten Krieger-Geländes, unmittelbar am S- und U-Bahnhof Pankow.

Initiiert und organisiert wurde der Weihnachtsmarkt von der Agentur Stage Craft in enger Zusammenarbeit mit dem Verein "Für Pankow". Eine Attraktion auf dem Markt ist zweifellos der große, wunderschön geschmückte Weihnachtsbaum unmittelbar an der Berliner Straße. Die 13 Meter hohe Tanne stammt von einem Grundstück in Niederschönhausen, dessen Eigentümerin sie für den Markt zur Verfügung stellte, nachdem sie gefällt werden musste.

Auf dem Markt selbst gibt es Stände mit allerlei weihnachtlichen Leckereien: Lebkuchen, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, kandierte Früchte und Glühwein. Außerdem hält der Markt kunsthandwerkliche Erzeugnisse bereit. An weiteren Ständen stellen sich Pankower Vereine und Institutionen vor. Wie es sich für einen Weihnachtsmarkt gehört, gibt es auch einige Fahrgeschäfte. "Wir wollten aber ganz bewusst keinen großen Rummel aufbauen", erklärt Rainer Gehrmann von Stage Craft. Wer sich etwas aufwärmen möchte, der kann sich im Zelt auf dem Markt einfinden. In diesem ist am 21. Dezember von 16 bis 19 Uhr sowie am 22. Dezember von 15 bis 18 Uhr auch ein weihnachtliches Programm zu erleben.

Geöffnet hat der 1. Alt-Pankower Weihnachtsmarkt bis Freitag täglich von 14 bis 21 Uhr, Sonnabend von 13 bis 22 Uhr sowie letztmalig am Sonntag, 22. Dezember, von 13 bis 20 Uhr. Weitere Informationen auf www.pankow-feiert.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.