Mehr Service in Bibliotheken

Pankow. Wie der Stadtrat für Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice, Torsten Kühne (CDU), mitteilte, wird ab sofort das WLAN-Angebot in den Bibliotheken auf fünf Standorte erweitert. Nach dem bereits bestehenden Angebot in der Bibliothek am Wasserturm bieten nun auch die Heinrich-Böll-Bibliothek, Janusz-Korczak-Bibliothek, Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Stadtteilbibliothek Buch und die Bettina-von-Arnim-Bibliothek flächendeckendes WLAN an. Die Nutzung des Angebots ist täglich pro Besucher für zwei Stunden kostenlos. Die Serviceverbesserung bedient vor allem die große Nachfrage der Besucher nach Nutzung eigener mobiler Endgeräte in den Bibliotheken, schließt aber auch die vor Ort vorhandenen PCs mit ein.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.