Sprachkurs für Zugewanderte

Prenzlauer Berg. Der Verein Oase Berlin startet am 27. März einen neuen "Integrationskurs für Ausgeschlafene". In diesem können Neu-Berliner, die aus einem EU-Staat kommen, sowie alle anderen Zugewanderten, die über eine Aufenthaltserlaubnis von mindestens einem Jahr verfügen, ihre deutschen Sprachkenntnisse verbessern. Der Unterricht findet montags bis donnerstags von 17 bis 20 Uhr statt. Anmeldung unter 300 24 40 43 oder per E-Mail an bamf@oase-berlin.org.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.