Stillleben im Klinikfoyer

Pankow."Still-Leben" heißt die neue Ausstellung, die am 14. Januar um 18 Uhr im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Bereiten Straße 46/47 eröffnet wird. Präsentiert werden Arbeiten von Jörg Degraa. Neben Stillleben wird der Künstler auch einige Pankow-Bilder zeigen. Zu besichtigen ist die Schau bis zum 5. März täglich von 9 bis 21 Uhr.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden