Tipps gegen das Sodbrennen

Pankow. "Sodbrennen - ist das gefährlich?" heißt ein Vortrag, den Dr. Anne Wiegand, Oberärztin der Abteilung Innere Medizin der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung, am Dienstag, 9. September, um 18 Uhr hält. Er findet im Rahmen der medizinischen Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule im Kavalierhaus in der Breiten Straße 45 statt. Der Eintritt ist frei. Etwa sieben Prozent der Deutschen leiden unter täglichem Sodbrennen. Ursachen, Symptome, Risiken sowie Therapien wird die Referentin vorstellen. Außerdem gibt es Verhaltensempfehlungen für den Alltag. Anmeldung bei der VHS auf http://asurl.de/njj.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.