Wie kann man sich engagieren?

Pankow."Erfahren und Engagiert - Engagement 60+" ist der Titel einer Veranstaltung, zu der die Freiwilligenagentur Pankow am 13. September einlädt. Am Berliner Freiwilligentag werden sich Ehrenamtliche im Nachbarschaftscafé in der Schönholzer Straße 10 vorstellen. Sie berichten, was sie in ihrem Ehrenamt tun und was ihnen diese Tätigkeit gibt. Natürlich erhalten die Besucher auch Tipps, wo sie sich ehrenamtlich engagieren können. Außerdem wird eine Ausstellung "Engagiert in Pankow" eröffnet. Willkommen sind von 12 bis 16 Uhr alle, die die 60 Jahre überschritten haben. Weitere Informationen gibt es bei der Koordinatorin der Freiwilligenagentur, Juliane Erler, unter 499 87 09 20.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.