Wie Väter mit ihren Kindern umgehen

Pankow. "Zeit mit Papa" nennt Andreas Gerts seinen Vater-Kind-Fotokalender 2013.

Die Idee, einen solchen Kalender herauszubringen, hatte der Sozialpädagoge Andreas Gerts bereits 2005. In der Praxis Wortraum an der Görschstraße 12 arbeitet er als Eltern-Kursleiter. In den vergangenen sieben Jahren hat sich dieses Kalender-Projekt zu einem echten Renner entwickelt. So erscheint er auch 2013 mit neuen Aufnahmen."Der Vater-Kind-Kalender möchte zeigen, dass Vater-Kind-Gespanne ebenso natürlich schön aussehen können, wie das bei Müttern und ihren Kindern der Fall ist", sagt Andreas Gerts. 100 Vater-Kind-Paare wurden dafür in den zurückliegenden Monaten von Fotografen, Müttern oder Freunden der Abgelichteten fotografiert. Die aussagekräftigsten Bilder des Projektes finden sich im Kalender für 2013. Damit die Fotos nicht nur im Kalender zu sehen sind, hat Andreas Gerts eine Ausstellung konzipiert.

Als Ergänzung zu den Fotografien finden sich in dieser Kommentare und persönliche Texte der abgelichteten Väter. Diese gerahmte Ausstellung kann von Einrichtungen und Praxen bei Andreas Gerts ausgeliehen werden.

Der Kalender selbst ist im Buchhandel für 7,90 Euro erhältlich. Weitere Informationen: 48 47 96 34 und www.wortraum-berlin.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden