Zeichnungen und Grafiken

Pankow."Berlin irgendwo" ist der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie Forum Amalienpark. In der Breiten Straße 2a präsentieren Martin Enderlein, Ellen Fuhr, Annette Gundermann, Klaus Roenspieß und Reinhard Stangl ihre neuesten Werke. Zu sehen sind Zeichnungen, Druckgrafiken und Lithographien. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 25. Mai dienstags bis freitags von 14 bis 19 Uhr sowie sonnabends von 11 bis 16 Uhr. Weitere Informationen auf www.amalienpark.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.